Terminkalender

Titel: Sport im Park Meckenheim bewegt sich Ort:
Datum: Montag 03 Juni 2019  

Beschreibung:


 

Meckenheim bewegt sich bei „Sport im Park“

Vom 07.06. - 20.09.2019 können alle Bürger­innen und Bürger der Stadt Meckenheim und Umgebung an verschiedenen Kursangeboten des Projektes „Sport im Park“ teilnehmen.

 „Sport im Park“ ist ein offenes, kosten­loses und unverbind­liches Sport- und Bewegungs­angebot -  Einfach vorbeikommen und mitmachen - ganz ohne Anmeldung.

Der Stadtsportverband Meckenheim führt in Kooperation mit der BARMER dies in Meckenheim durch. Die Überlegung „Sport im Park“ in Meckenheim anzubieten wurde aufgrund des gut funktionierenden Beispiels in Bonn getroffen. Dort wird das Angebot „Sport im Park“ seit mehreren Jahren durchgeführt und hat sich mittlerweile zu einer festen Größe mit wachsendem Zuspruch entwickelt. Mehr als 25000 Teilnehmer/innen beteiligten sich im vergangenen Jahr daran.

Die Vielfalt der Angebote spricht jeden an: Egal ob alt oder jung, sportlich oder unsportlich - bei „Sport im Park“ ist für jeden das Richtige dabei!

„Dieses neue Format soll auch Menschen erreichen, die bisher keinen Zugang zum Sport haben und sie zur Bewegung hinführen. Die Kombination von Bewegung und Naturleben ergibt einen doppelten Gesundheitseffekt. Dieses Angebot richtet sich generell an alle Menschen, die sich angesprochen fühlen.“, so Marco Henn, Hauptgeschäftsführer der BARMER.  Umgesetzt werden die Sportmaßnahmen vom Ski-Club Meckenheim und vom Meckenheimer Sportverein. Hinzu kommen Partner und Förderer wie die Stadt Meckenheim und der LSB NRW im Rahmen des Programms „Bewegt ÄLTER werden in NRW“. Für die beteiligten Vereine soll sich der Einsatz bei „Sport im Park“ nicht wesentlich von einer normalen Trainingsstunde im Verein unterscheiden. Grundsätzlich gilt der Leitsatz „Alles soll für alle leicht sein!“.

Das Angebot „Sport im Park“ wird ab dem 07.06. zunächst jeden Freitag von 17:00 bis 18:30 Uhr durchgeführt. In den Sommerferien 2019 findet jeden Tag ein gesundes Highlight statt. Auf dem Programm stehen die unterschiedlichen Angebote Qi Gong, Tanzen, Boule, Gymnastik, Federball, Judo für Anfänger, Fit auf der Parkbank sowie Nordic-Walking/Walking. Diese Angebote werden von erfahrenen Übungsleitungen durchgeführt. Als Veranstaltungsort dient die Swistbachaue, hinter den Turnhallen an der Schützenstraße, dies ist eine zentral gelegene und gut erreichbare Grünanlage im Stadtbereich. 

Für die Teilnahme bei Sport im Park ist bequeme Freizeit- oder Sportkleidung empfehlenswert und für einige Sportarten ist zusätzlich eine Unterlage (Matte/Handtuch) ratsam.

Bei Sport im Park kann jeder teilnehmen! Egal ob Alt ob Jung, ob Groß ob Klein, ob Sportler oder Anfänger – bei Sport im Park ist für jeden etwas dabei. Vor allem die regelmäßige und dennoch unverbindliche sportliche Betätigung in der Gemeinschaft und unter freiem Himmel tragen wesentlich zum Erfolg bei. Bei schlechtem Wetter wird vor Ort über die Durchführung entschieden.

Foto: © Stadtsportbund Bonn e.V.

Foto: Sartoris