Trotz des anstehenden Endes der Herbstferien, freuten sich die Nachwuchsschützen der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Ersdorf-Altendorf auf den 23. Oktober. An diesem Samstag gingen die Kinder und Jugendlichen mit ihren Jugendleitern auf Tour.
Das Bubenheimer Spieleland bei Nörvenich war Ziel des Ausflugs. Der Tag verging wie im Fluge, denn bei Adventure-Golf, Trampolinspringen, sowie Wasser- und Teppichrutsche war für die Teilnehmer ein abwechslungsreiches Programm geboten.
Wer Lust hat, Mitglied der Schützenjugend zu werden und an den spannenden und abwechslungsreichen Angeboten teilzunehmen, meldet sich bei Jungschützenmeister Christian Klein (Mail: ).

Im November: Art Afternoon for kids
Die nächste Aktion des Jugendteams steht bereits an. Beim „Art Afternoon for kids“ am 20. November, können sich Teilnehmer im Alter von 8 bis 14 Jahren anmelden. Unter Anleitung wird ein weihnachtliches Kunstwerk auf Leinwand gezaubert und auch weitere kreative Projekte stehen auf dem Plan. Die Plätze sind begrenzt und die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Durch die Unterstützung der Stiftungen der Kreissparkasse Köln kann die Aktion für die Teilnehmer komplett kostenlos angeboten werden. Die Ausschreibung und das Anmeldeformular sind bei Christian Klein erhältlich.

Fotos und Text: Christian Klein